h1 Überschrift seo-konform in WordPress

15. Juli 2011 Kategorie: SEO, Wordpress
h1 Überschrift seo-konform in WordPress

Vorhin hatte ich bei einer kurzen Analyse des aktuellen Webbloggers-Themes festgestellt, dass im Header gar kein h1-Tag vorhanden ist. Nun stellte sich für mich die Frage, wie kann ich ein h1 Tag einbauen, ohne  dabei das Logo zu entfernen und das Ganze auch noch möglichst Google-konform zu tun. Nach kurzem googlen kam ich dann auf stackoverflow.com. Dort sind einige verschiedene Methoden zur Einbindung des h1 Tags beschrieben.

Methode 1:

Methode 2:


Stack Overflow

/* css */
#logo {
padding: 70px 0 0 0;
overflow: hidden;
background-image: url(„logo.png“);
background-repeat: no-repeat;
height: 0px !important;
height /**/:70px;
}

Methode 4:


Stack Overflow

/* css */
#logo {
background: transparent url(„logo.png“) no-repeat scroll 0% 0%;
width: 250px;
height: 70px;
text-indent: -3333px;
border: 0;
margin: 0;
}

#logo a {
display: block;
width: 280px; /* larger than actual image? */
height: 120px;
text-decoration: none;
border: 0;
}

Letztendlich habe ich mich aber für eine viel unkompliziertere Methode entschieden. Ich habe das H1 Tag mit dem Logo folgendermaßen kombiniert. Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob das so auch 100 prozentig SEO-konform ist, allerding ist der Alt-Tag ja der Alternative zum Logo und müsste deswegen ja auch rein von der Logik her in den H1 Tag passen.

Meine Lösung:



“ALTTEXT“

About Nicolas Glauser

Mein Google+ Account Google+

4 Kommentare

  1. Logo Melanie sagte:

    Hallo, interessanter Beitrag, hab aber in letzter Zeit auch schon öfter gelesen, man solle anstatt von h1 lieber h2 nutzen, da h1 vom grossen G…le ignoriert wird. Hab den Beitrag mal ge+1st. 😉

  2. Logo Christoph sagte:

    Bin mir da auch noch nicht ganz sicher, was jetzt seo-technisch besser ist, allerdings ist eine gute Durchstrukturierung der Webseite durch h1-h3 sicherlich nicht verkehrt ^^

  3. Logo Lars Heinemann sagte:

    H1 und H2 sind umbedingt zu nutzen, am besten jeweils nur einmal.

    Nach dem Title ist die H1 die wichtigste Orientierung für Google, den Inahlt des Textes zu identifizieren.

  4. Logo Mika sagte:

    Ich meine das es SEO technisch so nicht funktioniert. Es wir zwar angezeigt das du einen h1 Tag hast aber nicht welcher Text/Titel es ist. Ich habe das gleiche Problem und bin auch auf der Suche.

    Hier kannst du es Testen: http://www.woorank.com

    Gruß Mika

Einen Kommentar schreiben

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

© 2007 - 2011 Webbloggers.de - All rights reserved - Sitemap - Impressum
Christoph