Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/stiuvoud/public_html/webbloggersde/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/stiuvoud/public_html/webbloggersde/wp-includes/plugin.php on line 571
Homepage Baukasten im Test » Linktipp » Wordpress und SEO

Homepage Baukasten im Test

9. Juni 2008 Kategorie: Linktipp
Homepage Baukasten im Test

[Trigami-Review]

Heute teste ich den Hompage Baukasten der Firma surfino, hierfür nehme ich das Exklusiv Paket näher unter die Lupe. Dieses kostet im Monat 19,90€. Auf den ersten Blick nicht gerade günstig, aber wir werden sehen was der Preis bietet.

Aber was ist eigentlich das Paket Exklusiv?

Surfino baut Homepages im Baukasten-System – jetzt nicht nur für Kleinkunden oder Vereine, sondern auch für Firmen, die ihr eigenes Corporate Design auch auf der Webpage verwirklicht sehen wollen. Das neue Angebot „Exklusiv-Homepage“ umfasst neben unbegrenzt vielen Seiten und Bildern eine individuelle Grundgestaltung mit Farbanpassung. Die Grundeinrichtung der Webpräsenz einschließlich Bilder und Texte wird dabei von Surfino übernommen. Den vorkonfigurierten Internetauftritt kann der Auftraggeber anschließend nach seinen Vorstellungen weiter verfeinern und aktualisieren.

Die Features des Paketes:
– unendlich Seiten erstellbar (sogar Unterseiten)
– unbegrenzt Bilder hochladbar
– individuelles Design
– 60 Dateien könne hochgeladen werden (PDF, Mp3, …)
– de-Domain
– Viele Module (unter anderem Forum, Shop mit unbegrenzt Artikeln, Fotogalerie, Laufschrift, Kommentare, Veranstaltungen, …)

Es geht los mit der Einrichtung, meiner Hompage ganz zu Anfang muss man den Titel der Hompage/Webseite festlegen. Ich habe diese in meinem Fall einfach einmal „Olli’s Homepage“ genannt.

Hompage Baukasten

Nach einem Klick auf „weiter“ müssen wir eine Kategorien für eine Designvorlage auswählen. Dort kann man zwischen Natur, Geschäftlich, Allgemein, Reisen/Urlaub, Freizeit und Computer wählen, all diese Punkte haben aber auch noch Unterpunkte. Ich habe mich für die Vorlage World Trip entschieden.

Hompage Baukasten

Nach dem Klick auf weiter kann ich festlegen welche Seiten ich anlegen möchte, ich entscheide mich hierfür nur für die Seiten Startseite und Über mich, natürlich kann man hier noch mehrere Seiten erstellen. Nach einem Klick auf weiter landen wir direkt im Admin Menü.

Hompage Baukasten

Der Admin Bereich wirkt sehr übersichtlich oben rechts kann ich direkt meine Seiten bearbeiten hierzu öffnet sich ein WYSIWYG Editor. Der Editor ist gut und die bearbeitung der Seiten ist einfach und geht schnell, auch für jeden Leihen. Zusätzlich werden sogenannte Hilfe Videos Angeboten diese kann man sich einfach anschauen und schon weiß man mehr. Nach jeder Änderung wird man gefragt ob man die Datei direkt Veröffentlichen will, oder vorher eine Vorschau sehen will. Optional kann man Einstellen das jede Änderung automatisch veröffentlicht wird.

Hompage Baukasten

Im Linken Bereich lassen sich die sogenannten Module verwalten, folgende Module stehen zur Auswahl: Veranstaltungen, Kommentare, Fotogalerie, Dateilisten, Hintergrundmusik, Gästebuch, Kontaktformular, Tags, Seitensuche, Laufschrift, Besucherzähler, Forum, Shop und Passwortschutz.

Besonders gut ist die Fotogalerie und das Gästebuch sind sehr gut gelungen.

Mein Fazit: Für Leute die Alles in einem haben wollen ist der Hompage Baukasten von surfino genau das richtige. Der Preis ist in Ordnung für die Leistung die Geboten wird, schließlich bezahlt man bei anderen Anbietern schon sehr viel Geld für so ein Hostingpaket. Meiner Meinung nach ist surfino besonders gut für Vereine geeignet, da diese oft nur über einen Monatlichen Beitrag für das Internet zu verfügung haben.

About Nicolas Glauser

Mein Google+ Account Google+

Einen Kommentar schreiben

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

© 2007 - 2011 Webbloggers.de - All rights reserved - Sitemap - Impressum
Christoph