Monatsarchiv für November 2007

Alle wollen YouPorn

Sonntag, den 25. November 2007

Bin gerade beim Netgestalter Blog über eine Traffic Erzeugungsmethode gestoßen die ich sehr cool finde.

Die Vorgeschichte der YouPorn Traffic Idee:
Der Yannick (bekannt durch NetPaper und Blogschrott) erzählte dem Alex das er jeden Tag ca. 900 Besucher von Google über die Keywords YouPorn, YouPorn Party etc. bekommt.

Also dachte sich Alex das er sich auch so Traffic erzeugen kann und schrieb einen Beitrag über YouPorn. Find ich eine Super Idee.

Hier nochmal zu der YouPorn Besucher Idee: www.netgestalter.de

Dazu passend habe ich mal in GoogleTrends folgende Keywords eingegeben: youporn, you porn, youporn party

Und das war mein Ergebniss:
YouPorn

Also ich vermute das wird dem Alex den einen oder anderen Besucher bringen.

Google Blackout

Sonntag, den 25. November 2007

Auf www.googleblackout.com ist ein Counter Installiert der bis 1. Januar 2008 runterzählt. Der Favicon von der Seite ist der Favicon von Google. Aber ich Frage mich was passiert am 1. Januar 2008 wird Google am 1. gestürzt? Gibts einen Google Aktien Crash? Wir werden es sehen müssen wir uns noch ca. 3222574 Sekunden gedulden.

Google Blackout

Hier nochmal der Link zum Google Blackout Countdown:www.googleblackout.com

Das PR10 SEO Experiment

Sonntag, den 25. November 2007

Ich habe eine Seite gefunden die einen PR 10 kriegen wollen und auf die 20 besten Referrers einen Backlink setzen. Hier erstmal der Link: www.page-rank10.com.

Ich halte das ganze für eine schlechte Idee, wahrscheinlich werden die noch nichtmal PR10 schaffen, zurzeit liegt der PageRank der Seite erst auf 2. Auf der Seite findet ihr auch ein paar Webmaster / SEO Tools.
Könnt euch das ganze ja mal anschauen und einen Kommentar dazu hier lassen.

Und zum Schluss nochmal der Link: www.page-rank10.com.

Radio 4 SEO – 11. SEO-Podcast

Samstag, den 24. November 2007

Radio 4 SEO

Ich habe mir gerade mal die 11. Ausgabe des SEO-Podcast angehört und ich bin begeistert. Zu Gast ist der Sammy von www.baynado.de. Die beiden also der Marco und der Sammy unterhalten sich über allerlei SEO und SMO Sachen kann ich nur empfehlen. Natürlich ist das nicht das einzigste Thema. Vor dem Interview geht es um die PR 0 Strafaktion, die Änderungen im Google Content Netzwerk auf Inside SEM, dem OM-Stammtisch in Berlin am 30.11.2007, 19.30 Uhr, wie man Linktausch (by Friday) nicht anfangen sollte, den Aufbau von Partnerschaften in der Blogosphäre und Linklift jetzt auch in Polen.

Der Podcast ist insgesamt ungefähr 58min lang.

Hier der Link zum SEO-Podcast: www.radio4seo.de.

Favicon einbinden – favicon.ico

Samstag, den 24. November 2007

Mich hatte gestern ein Kollege gefragt wie man einen Favicon in einen WordPress Blog einfügt.

Also habe ich das ganze mal für alle die nicht wissen wie das funktioniert, ein kleines Favicon Tutorial erstellt.

Vorab verweise ich nochmal auf den Bericht wo ich über favicon.cc berichtet habe. Dort könnt ihr euch kostenlos einen favicon erstellen. Klick mich

Nachdem ihr euren favicon erstellt habt, ladet ihr ihn auf euren Server hoch.
So nun da wir den ersten Schritt geschafft haben, gehen wir ins Adminmenü auf Themes Themes Editor

Themes Editor WordPress

dort klickt ihr auf der rechten Seite auf Header

Themes Editor WordPress Header


und fügt in der Datei zwischen und
folgenden Code ein:

Favicon Code

Natürlich ersetzt ihr http://deinblog/favicon.ico mit eurem Link zum favicon. Dann klickt ihr auf Datei Aktualisieren und wechselt zum Blog. Dort sehen wir unser gewünschtes Ergebniss:

webbloggers Favicon

13 Schriftarten die jeder Designer braucht

Donnerstag, den 22. November 2007

Ich habe hier mal 13 wichtige Schriftarten raus gesucht die nach meiner Meinung jeder Designer braucht. (Leider hab ich selber sogar nicht alle).

( 1 ) Akzidenz Grotesk

Akidenz Grotesk
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Akzidenz Grotesk wurde 1896 von der H. Berthold AG herausgegeben. Diese Schrift ist besonders bei Anzeigen und Flyern sehr beliebt. Später entstand aus dieser Schrift die Schrift Helvetica.
Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Akzidenz-Grotesk




( 2 ) Avenir

Avenir Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Avenir wurde 1988 von Adrian Frutiger vorgestellt.
Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Avenir

( 3 ) Bodoni

Bodoni Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Wurde nach Giambattista Bodoni benannt.
Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Bodoni

( 4 ) Caslon

Caslon Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Die Caslon wurde 1722 erstellt und wurde nach dem Erfinder Caslon benannt.
Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Caslon




( 5 ) Clarendon

Clarendon Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Clarendon

( 6 ) Franklin Gothic

Franklin Gothic Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Der ADAC Schriftzug ist z.B. mit Franklin Gothic geschrieben.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Franklin Gothic

( 7 ) Frutiger

Frutiger Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Die Schriftart wird z.B. in den Logos von 1&1 und der Deutsche Post verwendet.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Frutiger

( 8 ) Futura

Futura Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Futura ist einer der Populärsten Schriften der Neuzeit. Die Schrift wird bei den Logos von VW und IKEA benutzt.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Futura




( 9 ) Garamond

Garamond Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Garamond kennt ja so gut wie jeder, sie wird z.B. in der großen Deutschen Tageszeitung „Die Zeit“ verwendet.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Garamond

( 10 ) Gill Sans

Gill Sans Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Gill Sans ist besonders berühmt durch das Logo des Fernsehsenders BBC, den BBC verwendet Gill Sans im Logo.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Gill Sans

( 11 ) Gotham

Gotham Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Gotham

( 12 ) Helvetica

Helvetica Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Helvetica ist meine absolute Lieblingsschriftart. Sie ist sehr bekannt durch das Betriebssystem Mac OS X geworden.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Helvetica

( 13 ) Univers

Univers Schriftart
(Meine Bildquelle ist Wikipedia)

Auf den ersten Blick sieht Univers Helvetica sehr ähnlich, den sie wurde ungefähr zur gleich Zeit entworfen. Die Unterschiede Ligen in der Strichstärken und der Zeichenbreiten. Das Logo der Deutschen Bank ist z.B. mit Univers geschrieben.

Weiter Informationen findet ihr auf Wikipedia unter: Univers


Meine Quelle für die 13 besten Schriftarten war: www.davidairey.com


Plugin Liste erstellt

Mittwoch, den 21. November 2007

Ich habe mal eine Plugin Liste meiner installierten Plugins erstellt.

Plugin Liste by webbloggers.de
Die Liste findet ihr hier: Plugin Liste

WordPress Theme: Teil 5 Layout 2

Mittwoch, den 21. November 2007

WordPress Theme: Die Dokumentation
1. Die Planung
2. Das neue Logo
3. Layout Vorbereitung
4. Layout 1
5. Layout 2

Nach ein paar Stunden Arbeit habe ich das neue Webbloggers Layout fertiggestellt. Ich habe mir einfach meine Vorlage aus Layout Teil 1 genommen und mit Farbe und Text gefüllt. Desweiteren baue ich meine Layouts immer in einer „Browservorlage“ auf, so sehe ich sofort wie mein Layout nach der Umsetzung im Browser aussehen wird. Hier könnt ihr euch so eine Browser Vorlage runterladen: Browser Vorlage.

So nun kommen wir wieder zum neuen webBloggers Layout. Die Farben die ich verwendet habe, habe ich mir aus dem Logo rausgesucht und kombiniert mit Weiß. Der Hintergrund ist wie vorher auch eine Holz Struktur. Diese Strukturen verwende ich sehr gerne, besonders weil sie zur Zeit voll im Trend liegen.

Und hier ist das neue Layout:

Neues Layout von Webbloggers
(Bitte nicht wundern falls ihr gellbe stellen in den Rechten Navigation seht, das soll so nicht sein. Kommt weil ich das per Ausschnitt von der alten Page ins neue Layout kopiert habe.)

Es wäre cool wenn noch der eine oder andere Kritik posten könnte. Dann kann ich das Layout noch ein bisschen verbessern.

Wenn ihr ein Layout gemacht habt fragt immer Freunde, Kollegen oder sonst wen, wie er das Layout findet, was ihm auffällt, was er gut findet und so weiter. Den hin und wieder übersieht man die kleinsten Sachen. Dann könnt ihr euerem Layout den letzten Schliff verpassen bevor es an die Umsetzung geht.

Zusammenfassung: Erstellt mit Hilfe eures Layout Rohlings ein richtiges Layout mit Farbe und Text. Am besten erstellt ihr das Ganze in einer Browservorlage. So seht ihr sofort wie das Layout später aussehen wird. Fragt Freunde und Bekannte wie sie das Layout finden, so könnt ihr euer Layout nochmals verbessern.

Outlook 2007 5 Jahre zurück

Dienstag, den 20. November 2007

Ich habe mir gerade mal die CSS Unterstützung mit den verschiedenen E-Mail Clients angeschaut.

Als aller erstes muss ich natürlich sagen es gibt auch positive Sachen:

So z.B. Yahoo Mail dort hat sich viel verbessert Yahoo Mail unterstützt 83% der CSS Befehle.

Doch das neue Outlook 2007 schneidet sehr schlecht ab. Das neue Outlook 2007 unterstützt nur 47% der Befehle. Das sind 43% weniger als der Vorgänger Outlook 2003. Outlook 03 unterstützte noch 85%. So hat Microsoft sich zurück entwickelt und das ungefähr 5 Jahre. Der Vorzeige E-Mail Client ist der Thunderbird er unterstützt 100% der Befehle.

Hier könnt ihr euch das ganze mal als PDF anschauen: Guide to CSS Support in Email 2007

Falls ihr das ganze nochmal genau nachlesen wollt schaut bitte bei www.campaignmonitor.com
Dort habe ich das ganze auch gefunden.

T-Online.de mit neuem Design

Montag, den 19. November 2007

Die Nachrichten Webseite T-Online.de ist seit heute mit neuem Layout am Start.

Hier hab ich mal für euch das alte rausgesucht:

T-Online alte Seite
(Das Bild habe ich bei www.coremedia.com gefunden)

Und hier das neue Layout:

Neue T-Online Seite

Mir sticht sofort die Google Suche ins Auge, da sieht man mal wieder wo Google überall die Finger mit im Spiel hat.
Besonders gut gefällt mir die neue Horizontale Navigation. Sie ist viel übersichtlicher als die alte.

T-Online Navigation

Dann gefällt mir noch die bessere Platzierung der Eigenen Dienste

T-Online Dienste

Dort finde ich nun schnell und übersichtlich das was ich Suche.

Hier der Link zur neuen T-Online Seite: www.t-online.de

Was haltet ihr von dem neuem Design findet ihr es besser oder schlechter?

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

© 2007 - 2011 Webbloggers.de - All rights reserved - Sitemap - Impressum
Christoph